Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Das Vorlesungsverzeichnis für das

Wintersemester 2018/19

ist unter "Veranstaltungen" einsehbar.


 

 

FB 3

HÖRSCHULUNG  für den Studiengang Bachelor Gesang

Sommersemester 2014

 

 

Teilnahmevoraussetzung:

Bestandener Hörfähigkeitstest B im Rahmen der Eignungsprüfung

 

Das Fach Hörschulung beinhaltet folgende Teilbereiche:

  • melodisches, harmonisches und polyphones Hörtraining

  • rhythmische Schulung

  • elementares Blattsingen

  • Fehlererkennung

  • Gedächtnistraining

  • Umgang mit der Stimmgabel

  • Einführung in die Höranalyse

 

 

Bachelor Gesang: Modul 7

 

Hörtraining B

 

Hörtraining B1

Montag

 

 

 

14:00-15:00

 

 

 

A 210

 

 

 

Opeskin

 

 

Einstiegskurs für Studierende des 1. Semesters in allen Bachelorstudiengängen

 

Hörtraining B2

Montag

Mittwoch

 

 

15:00-16:00

14:15-15:15

 

 

A 210

A 207

 

 

Opeskin

Best

 

 

 

Hörtraining B3

Montag

Mittwoch

 

 

16:00-17:00

15.15-16:15

 

 

A 210

A 207

 

 

Opeskin

Best

 

Ba. Gesang, Modul 7: Modulteilprüfung (s.)

MT (alte StO): Abschlussprüfung (s. + m.)

Zur Vertiefung des Unterrichts von Mark Opeskin steht im Raum A 311 ein Hörlabor zur Verfügung.

 

Bei Nichtbestehen des Hörfähigkeitstests im Rahmen der Eignungsprüfung muss der

Vorkurs belegt werden. Teilnahmevoraussetzung: Immatrikulation an der HfMDK

 

 

Vorkurs V

Freitag

 

 

13:00-14:00

 

 

 

A 210

 

 

Vögeli

 

 

Vorkurs für immatrikulierte Studierenden der

FB 1 & 3, die bei der Eignungsprüfung den Hörfähigkeitstest nicht bestanden haben.

 

 

 

 

Bachelor Gesang: Modul 21

 

 

Hörtraining B

 

Hörtraining B4

Montag

Mittwoch

 

Prüfungstraining

Mittwoch

 

 

 

17:00-18:00

16:15-17:15

 

 

09:45-10:45

 

 

A 210

A 207

 

 

A 210

 

 

Opeskin

Best

 

 

Opeskin

 

Ba. Gesang, Modul 21: Modulteilprüfung (s. + m.)

 

 

 

Zusätzliches Prüfungstraining

 

 

Zur Vertiefung des Unterrichts von Mark Opeskin steht im Raum A 311 ein Hörlabor zur Verfügung.

 

Die Hörschulungskurse der HfMDK sind keine Vorbereitungskurse für die Eignungsprüfung. Teilnahmevoraussetzung für diese Kurse ist der bestandene Hörfähigkeitstest B im Rahmen der Eignungsprüfung

 

Beratung für das Fach Hörschulung: Prof. Hervé Laclau,

Tel.: 0176-44409692; herve.laclau@hoerschulung.info